Wir bitten Sie herzlich: Spenden Sie„BROT FÜR DIE WELT!“

Vor 60 Jahren, im Jahr 1959, begann diese weltweite Hilfsaktion unserer Evangelischen Kirche. Deshalb beginnt jetzt die 61. Aktion, die unter demselben Motto steht wie im vergangenen Jahr: Hunger nach Gerechtigkeit.
Der Hunger, der körperlich zu spüren ist, hat schlimme Auswirkungen: Mangel- und Unterernährung und Tod.
Der Hunger nach Gerechtigkeit ist eine Form des Hungers in den Köpfen und Herzen der Menschen, die sich danach sehnen. Die andauernde und sich verschärfende Demütigung durch Armut, die Aussichtslosigkeit für Kinder und Jugendliche in vielen Ländern Afrikas und Lateinamerikas schreien zum Himmel.

Wir danken für jede Hilfe von Herzen!

Neues Gymnastikangebot für Senior*innen!

Es geht weiter! Seit 29. Oktober gibt es wieder ein Gymnastikangebot im Auftrag des Deutschen Roten Kreuzes in unserer Gemeinde: Frau Bettina Fritsche leitet die Teilnehmenden an, wöchentlich dienstags von 11 Uhr bis 12 Uhr im großen Jugendraum.

Das Bild oben zeigt den Start am 29.10. mit Frau Fritsche (stehend). Wir wünschen der ganzen Gruppe viel Freude und dass es der Gesundheit an Leib und Seele dienlich ist!

Zum Mitarbeiter*innen-Fest

am 24.01. sind alle herzlich eingeladen, gerne auch mit den Angehörigen.

Zu Gast ist der Journalist Peter Dietrich (aus Wernau), der als „Bruder Theo“ ein kabarettistisches Programm mitbringt. Wir freuen uns auf seine Darbietung, auf die festliche Gemeinschaft und das reichhaltige, wie immer von den Beteiligten mitgebrachte Büffet!

Tübinger Vesperkirche 2020: 26.01. - 22.02.

Der Kirchenraum, der beste und wichtigste Raum einer Gemeinde, ihr „Wohnzimmer“ gleichsam, wird in der kalten Jahreszeit täglich geöffnet und gastlich bereitet. Ein offener Kirchenraum, in dem Menschen eine warme Mahlzeit, Gemeinschaft, warme Getränke und vielfältige Angebote finden.

Deshalb: HERZLICHE EINLADUNG in die Martinskirche!

Essensausgabe ist von 11:45 Uhr bis 14 Uhr. Es gibt wie immer auch das „Begleitprogramm“ (Frisör, Fußpflege u.a.).

Wir beteiligen uns wieder mit zwei Backtagen: am Dienstag 28.01. und Dienstag, 18.02. - Bitte bringen Sie Ihre Kuchenspende bis 10 Uhr in unser Zentrum. Die Kuchen werden gesammelt zur Martinskirche gebracht.

Herzlichen Dank!

Kleidersammlung für Bethel

Von 03.- 06. 02. sammeln wir wieder Altkleider, Bettwäsche etc. für die von Bodelschwinghsche Stiftung Bethel.

Handzettel mit Infos und Säcke liegen ab Anfang Januar im Zentrum aus. Die Spenden werden am Freitag, 07.02. abgeholt.

In jedem Jahr erreicht uns danach ein Dankbrief, in dem die Freude über die Unterstützung zu lesen ist und nochmals bestätigt wird, dass die Kleiderspenden fair verwertet werden.

Die ökumenische Bibelwoche 2020: „Vergesst nicht...“

Wir laden herzlich ein, im ökumenischen Gespräch Texte aus dem 5. Buch Mose (Deuteronomium) zu teilen und zu entdecken:

Sonntag 16.02., 10 Uhr: Gottesdienste mit Kanzeltausch in der Friedenskirche und Stephanuskirche
Dienstag 18.02., 19 Uhr: Gesprächsabend in der Friedenskirche
Donnerstag 20.02., 19 Uhr: Gesprächsabend im Salzstadel
Freitag 21.02., 19 Uhr: Schlussandacht in der Stephanuskirche

Näheres wird noch geplant. Handzettel und Plakate liegen rechtzeitig aus. Zu den Texten gehören u.a. die Gabe der 10 Gebote und das israelitische Bekenntnis „Sch‘ma Israel“.

Wir freuen uns auf eine anregende Bibelwoche!

Kinderflohmarkt für Groß und Klein in Stephanus

Samstag, 21. März 2020 von 14:30 bis 17 Uhr.

Herzliche Einladung zu unserem großen und bunten Kinder- und Jugendflohmarkt im Gemeindesaal!

Wir freuen uns auf alle Ver- und Einkäufer mit einem vielfältigen Angebot an Kleidung, Spielsachen, Büchern, Möbeln für die Kleinsten bis zu Jugendlichen …
Zusätzlich gibt es ein Spielangebot für Kinder im Nebenraum, damit die Erwachsenen ungestört stöbern können!
Es gibt wie immer wunderbare selbstgebackene Kuchen (auch zum Mitnehmen), frische Waffeln und Getränke. Neu in unserem Angebot sind herzhafte Happen und Brezeln.

Wir freuen uns auf ein fröhliches Treiben und ein gutes Beisammensein!

Wir sind sehr dankbar über Kuchenspenden auch aus der Gemeinde, da die Kuchenspenden der Teilnehmenden deutlich zurück gegangen sind.

Nähere Info und Anmeldung (möglich ab Mitte Januar) über unseren Veranstaltungskalender oder Infos bei stephanus-flohmarktdontospamme@gowaway.web.de

Wir weisen alle Teilnehmenden darauf hin, dass wir für persönliches Eigentum keine Haftung übernehmen! Das gilt auch für zum Verkauf angebotene Ware wie für Handtaschen und Geldbörsen.

Pfarramt.Tuebingen.Stephanuskirche@elkw.de

So lautet die offizielle Adresse unseres Pfarramts.

Die Umstellung der Email-Adresse kam schneller als geplant: Durch die Umstellung des PCs im Pfarrbüro auf unsere neue Sekretärin konnten wir fast vier Wochen lang keine E-Mails beim alten Postfach abrufen. Bitte verwenden Sie ab sofort nur noch diese Adresse des Pfarrbüros: Pfarramt.Tuebingen.Stephanuskirchedontospamme@gowaway.elkw.de

Diese Adresse hat den großen Vorteil, dass sie sowohl bei Frau Fritz im Büro als auch bei Pfarrer Zeller ankommt. Vielen Dank!

Und falls wir auf eine Anfrage nicht geantwortet haben, schreiben Sie bitte nochmals an die neue Adresse!

Unser Gemeindedienst braucht Verstärkung!

Wir suchen dringend weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gemeindedienst, die in einem überschaubaren Bezirk anhand einer Liste viermal jährlich unseren Stephanusboten (zusammen mit „Kirche in der Stadt“) austragen.
Und da in der 47. KW auch die Wahlunterlagen zur Kirchenwahl ausgetragen werden müssen, suchen wir zusätzlich Freiwillige, die bei dieser Sonderaufgabe mithelfen.
Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro, telefonisch oder per Email. Vielen Dank!