Gottesdienste in unserer Gemeinde

Wir feiern unsere Gottesdienste unter Corona-Bedingungen.
Bitte bringen Sie einen Mund-Nasen-Schutz mit. Das Abendmahl feiern wir seltener, aber mit den nötigen hygienischen Maßnahmen. Die Rückmeldungen dazu waren bisher durchweg zustimmend. Das Kirchenkaffee macht Zwangspause.
Und so sieht unser Gottesdienstplan für die nächsten Sonntage aus:

Oktober 2020

Die Konfirmationsgottesdienste am 17. / 18. Oktober sind Coronabedingt für die Konfirmand*innen und ihre Familien reserviert. Weitere Gemeindeglieder können leider nicht dabeisein. Wir bitten um Ihr Verständnis. Vielen Dank!

17.10. - Samstag
11:00 Uhr erster Konfirmationsgottesdienst (Pfr. Zeller)

18.10. - 19. Sonntag nach Trinitatis
09:00 Uhr zweiter Konfirmationsgottesdienst
10:15 Uhr dritter Konfirmationsgottesdienst
11:30 Uhr vierter Konfirmationsgottesdienst
Opfer: je zur Hälfte für die Kindertagesstätte in Quilmes und auf Wunsch der Jugendlichen für ein Schulprojekt für Straßen- und Müllkinder in Mosambik, über „Brot für die Welt“.

25.10. 10 Uhr - Familiengottesdienst
mit Singspiel „Jona“ mit Kinderchor I und Kindergartenkindern (Pfr. Zeller)
Opfer: Für den Bau des Tübinger Hospizes (auf Beschluss der Kirchenbezirkssynode)

November 2020

01.11. - Reformationssonntag
10 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl (Pfr. Zeller)
Opfer: für die Bibelverbreitung (landeskirchlich)

08.11. - drittletzter Sonntag im Kirchenjahr
10 Uhr Gottesdienst mit Taufmöglichkeit (Pfr. Zeller)
Opfer: für unsere Stephanusgemeinde
Sonderopfer: für die Seelsorge in der Untersuchungshaft

09.11. - Gedenktag an die Reichspogromnacht 1938
19 Uhr Gedenkfeier in der Stiftskirche

15.11. - vorletzter Sonntag im Kirchenjahr
10 Uhr Bitt-Gottesdienst für den Frieden, mit dem Thema: Umkehr zum Frieden. (Pfr. i.R. Vöhringer / Friedensgebetskreis)
Opfer: Aktion Sühnezeichen / Friedensdienste

18.11. - Mittwoch, Buß- und Bettag
18.30 Uhr gemeinsamer Gottesdienst in der Stiftskirche zum Thema: Schweigen ist auch (k)eine Antwort.
Gespräch mit Frau Prof. Dr. Astrid Franke, Uni Tübingen,auf dem Hintergrund der Rassismus-Debatte, gestaltet von Studierenden der ESG und Hochschulpfarrerin Jeremias-Hofius.

22.11. - Ewigkeitssonntag / Totensonntag
10 Uhr Gottesdienst mit Totengedenken (Pfr. Zeller)
Opfer: für unsere Gemeindearbeit
Sonderopfer: für das Asylzentrum

Der ökumenische Gedenkgottesdienst für die Verstorbenen im Christiane-von-Kölle-Stift am Nachmittag ist nichtöffentlich.

Der Abendgottesdienst am 28.11. musste abgesagt werden.

29.11. - 1. Advent
10 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl (Pfr. Zeller)
Opfer: für das Gustav-Adolf-Werk (landeskirchlich)

Friedensgebet

Monatlich dienstags um 18:30 Uhr, in der Tradition des politischen Nachtgebets.

Termine: 06.10. / 10.11. (zur Friedensdekade!)

Das Opfer geben wir für die Aktion „Ferien vom Krieg“. Wir unterstützen damit die Friedensarbeit durch die Möglichkeit zur Begegnung von Jugendlichen aus den Balkanstaaten und aus Israel und Palästina.„Ferien vom Krieg“ wird getragen vom Komitee für Grundrecht und Demokratie.

Mehr dazu finden Sie unter www.ferien-vom-krieg.de

Kontakt: Immanuel Stauch, Tel.0 74 72. 98 30 736
oder Pfarrer Zeller