Kinderkirche - Kirche für Kinder

Leider macht die Kinderkirche Coronabedingt Pause. Die geplante Umstellung von Samstag auf Sonntag ist etwas schwieriger als gedacht. Aber wir laden ein zu Familiengottesdiensten!

Am Erntedankfest, 04.10. feiern wir den Gottesdienst mit Kindern und Familien erst um 11:30 Uhr!

Am 25.10. wird es mit den Kindern des Kinderchors I und des Kindergartens einen Familiengottesdienst mit Singspiel zur Geschichte des Jona geben.Herzliche Einladung!

Kinderchöre und Jungscharen

Singen – Spielen – Basteln – Fröhlich sein

...im Doppelpack: Singen und Spielen am Freitagnachmittag!

Wir sind dankbar, dass sich unsere Kindergruppen ab 1. Juli wieder treffen dürfen.
Herzliche Einladung!

2 Kinderchorgruppen:
15:00 Uhr für Kinder ab Klasse 2
15:45 Uhr für Vorschulkinder und Kinder in Klasse 1

Der Kinderchor I singt im Gottesdienst am 25.10. ein Singspiel zur Jona-Geschichte. Der Kinderchor II singt im Familiengottesdienst am Erntedankfest.

Leitung der Kinderchöre: Kantor Marcel Martínez

Das Krippenspiel 2020
werden die Kinder der Kinderchöre ab November einstudieren. Coronabedingt können diesmal keine weiteren Kinder dazukommen. Das ist schade, aber nicht zu ändern.
Nähere Informationen zum Krippenspiel gibt es über M. Martínez Anfang November in den Kinderchören.

Zwei Jungscharen
15:00 Uhr Jungschar "Wilde Tiere"
für Kinder ab 5 Jahren bis zur 1. Klasse
15:45 Uhr Jungschar "Die rasenden Raketen"
für Kinder ab Klasse 2

Verantwortlich im Team der Jungscharen
Hannah Braun, Tel. 97 96 952 und Achim Schwägerle, Tel. 4 98 47.

Jugendmitarbeiter/Innen-Kreis
Wir treffen uns am 02.10. um 17 Uhr zur Vorbereitung der Spielangebote beim kleinen Gemeindefest und des Konfi-Wochenendes am 09./10.10., mit Konfi-Casino und anderen Angeboten.
Nach ihrer Konfirmation Mitte Oktober steigen fünf Mädchen neu ein: Ronja Binder, Jena Mousa Ibrahim, Johanna Ott, Marie Schäfer und Anna Schwägerle. Sie besuchen in den Herbstferien den X-Kurs (Grundkurs für Jugendleiter*innen des CVJM).
Wir freuen uns!

Lese-Frauen für die Kinder in derAischbachschule gesucht

Frau Stephanie Mohr, Sozialarbeiterin in der Aischbachschule, fragt an, ob sich wieder (wie früher schon einmal) ein paar Frauen finden, die nachmittags den Kindern etwas vorlesen können.

Näheres wäre mit ihr zu besprechen.

Wer Zeit und Freude daran hat, darf sich gerne direkt bei ihr melden:stephanie.mohrdontospamme@gowaway.tuebingen.de - oder über uns den Kontakt suchen.

Infos beim CVJM

Angebote für Jugendliche werden im Bereich der Gesamtkirchengemeinde vom CVJM verantwortet.
Unsere Kontaktfrau ist Jugendreferentin Myrina Kryszon: myrina.kryszon@cvjm-tuebingen.de

Infos zu den genannten Angeboten, zu Freizeiten und vielen anderen Fragen beim CVJM Tübingen, Tel. 2 66 26 oder im Internet unter www.cvjm-tuebingen.de.

Der CVJM bietet an: Freizeitheim in Mehrstetten für Familienurlaub
Runter vom Sofa - nauf auf d‘Alb!

Da keine Jugendfreizeiten stattfinden können, wird das Haus an Familien vermietet. Günstig!