Neue To Go-Angebote für Kinder am Stephanuszentrum

Liebe Kinder,

wir laden Euch wieder herzlich ein, ein To Go-Angebot am Turm abzuholen!

Zu folgenden Zeiten haben wir für Euch etwas vorbereitet:

Wir starten am Sonntag, 7.3. zwischen 15 und 16.30 Uhr mit einem Frühlingserwachen. Lasst Euch überraschen, es wird auf jeden Fall bunt!

Am 14.3. zwischen 15 und 16.30 Uhr könnt Ihr Euch einen eigenen „kleinen Garten“ gestalten.

Am 21.3. zwischen 15 und 16.30 Uhr haben wir für Euch Material zur Gestaltung eigener Osterkarten vorbereitet.

Am 28.3. zwischen 15 und 16.30 Uhr, zu Beginn der Karwoche, geht es schon um unsere letzten Ostervorbereitungen

Wir freuen uns auf viele Kinder und grüßen herzlich!

Karin Krauß, Sandra Rampf und Michaela Braun
und Mitarbeitende aus dem Jugendmitarbeiterkreis

Wir wollen vor dem Kirchturm eine Bilderausstellung machen!

Mit dem Thema: „Gottes schöne Welt“.

Dafür brauchen wir von euch selbstgemalte Bilder.

  • Das Blatt sollte DIN A 4 Format haben und maximal die Dicke von Tonpapier. (Wir wollen die Bilder laminieren.)
  • Ihr solltet dem „Werk“ einen Titel geben und diesen mit eurem Namen auf der Vorderseite gut lesbar am Rand aufschreiben (lassen).
  • Am Eingang ins Gemeindehaus steht ab dieser Woche ein Karton für die Abgabe eurer Bilder: Bis spätestens Sonntag, 21. Februar (Ende der Ferien).

In der folgenden Woche wird die „Ausstellung eröffnet“ und eure Bilder sind dann bis Anfang April dort zu besichtigen.

Ganz herzliche Grüße von Sandra, Michaela und Karin

Wir sind schon sehr gespannt auf eure Ideen und Kunstwerke!

Wer noch ein Bild für unsere Bilderausstellung „Gottes schöne Welt“ vor der Kirche malen möchte, kann das gerne noch machen und uns zukommen lassen!

Passionsandachten mit Kindern und Familien: Gründonnerstag und Karfreitag

Jeweils um 17 Uhr laden wir an beiden kirchlichen Feiertagen herzlich ein zu unseren bewährten Andachten mit Kindern und Familien.

Für Kinder erzählen wir die Passionsgeschichte immer unter dem Vorzeichen des Osterfestes. In diesem Jahr nähern wir uns der Geschichte durch Stationen auf einem Kreuzweg in der Kirche, der erste Teil an Gründonnerstag, der zweite an Karfreitag. Es ist natürlich auch möglich, nur bei einer Andacht dabei zu sein.

Wir freuen uns, wenn Sie mit Ihren Kindern diese besonderen Tage im Kirchenjahr bewusst begehen und gemeinsam teilnehmen!

Pfarrerin Barbara Hahn-Jooß

Kinderkirche - Kirche für Kinder

Unsere Kinderkirche hat sich durch die Pandemie praktisch aufgelöst. Jetzt müssen wir neu beginnen, mit neuem Team und der Frage, wie Kinderkirche in Zukunft sein kann. Wir brauchen dringend neue Mitarbeiter*innen im Team. Und Rückmeldung von den Eltern, die ihre Kinder gerne zur Kinderkirche bringen möchten.

Bitte melden Sie sich bei Michaela Braun: michaelabraundontospamme@gowaway.gmx.net
oder Karin Krauß: karinkdontospamme@gowaway.t-online.de

Lese-Frauen für die Kinder in derAischbachschule gesucht

Frau Stephanie Mohr, Sozialarbeiterin in der Aischbachschule, fragt an, ob sich wieder (wie früher schon einmal) ein paar Frauen finden, die nachmittags den Kindern etwas vorlesen können.

Näheres wäre mit ihr zu besprechen.

Wer Zeit und Freude daran hat, darf sich gerne direkt bei ihr melden:stephanie.mohrdontospamme@gowaway.tuebingen.de - oder über uns den Kontakt suchen.

Infos beim CVJM

Angebote für Jugendliche werden im Bereich der Gesamtkirchengemeinde vom CVJM verantwortet.
Unsere Kontaktfrau ist Jugendreferentin Myrina Kryszon: myrina.kryszon@cvjm-tuebingen.de

Infos zu den genannten Angeboten, zu Freizeiten und vielen anderen Fragen beim CVJM Tübingen, Tel. 2 66 26 oder im Internet unter www.cvjm-tuebingen.de.

Der CVJM bietet an: Freizeitheim in Mehrstetten für Familienurlaub
Runter vom Sofa - nauf auf d‘Alb!

Da keine Jugendfreizeiten stattfinden können, wird das Haus an Familien vermietet. Günstig!