Konzerte

Sonntag, 09. Dezember, 17 Uhr Jubiläumskonzert zu 50 Jahren Stephanuskirche

Vokalensemble Tübingen
Messe As-Dur, Franz Schubert, unter Leitung von Hans Walter Maier.

Freitag, 22. Februar, 19 Uhr „Musik kommentiert“: Walzer

mit dem Klavierduo Shoko Hayashizaki und Michael Hagemann.

Chansons, Madrigale etc. - mehrstim-mige Gesänge der Renaissance und des Frühbarock aus Deutschland, Frankreich, England und Italien.

In der Reihe „MusiKommentiert“ laden wir ein

Samstag, 16. März, 19:10 Uhr (Saal)

Mit Mira Svoboda, Teresa Dettling, Andrea Grawe, Stephan Busse, Samuel Svoboda.

Leitung: Hans Walter Maier.

Dauer ca. 70 Min. Anschließend Einladung zum Gespräch

Sonntag, 31. März, 19 Uhr, Passionskonzert des Stephanus-chors (Stephanuskirche)

Pau Casals i Delfilló (1876-1973) „O vos omnes“;
Cristòfol Taltabull (1888-1964) „Les set paraules de Nostre Senyor Jesucrist“ (die sieben Worte Jesu am Kreuz);
Eduard Toldrà (1895-1962) „Lento aus der Suite Vistes al mar (für Streichorchester);
Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847): „Christe, du Lamm Gottes“.

Leitung: Kantor Marcel Martínez.
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Passion mit Leidenschaft. Werke von Cristóbal de Morales, Joan Cererols, Frederic Mompou, Joh. Michael Bach, M. Prätorius u.a.

Sonntag, 14. April, 19:10 Uhr (Kirche)

Vokalensemble Tübingen, Leitung und Moderation: Marcel Martínez.
Orgel: Maris Bietags.

Dauer ca. 80 Min. (Achtung! Das Konzert war im Flyer für den 7. April angekündigt und musste um eine Woche verschoben werden.)

Orgelmatinee nach dem Gottesdienst: Vetus versus Novus - alt trifft neu.

Sonntag, 12. Mai, 11:30 Uhr (Kirche)

Marcel Martínez spielt an der Eule-Orgel Werke von Antonio de Cabezón bis Arvo Pärt, in einem Streifzug durch die Geschichte der Orgelmusik.

Dauer ca. 50 Min.